exklusive Hochzeitsplaner Stuttgart

Aylin Weiss Hochzeiten

  /  Hochzeitslocation   /  Hochzeitslocation – Die richtige Auswahl
Hochzeitslocation

Für die richtige Auswahl Ihrer Hochzeitslocation sollten Sie im Vorfeld schon die Anzahl Ihrer Gäste festlegen. Mit unseren 5 Punkten, die wir hier für Sie aufgelistet haben, können Sie für sich die passende Location auswählen.

Hochzeitslocation Stuttgart, Hochzeitslocation Karlsruhe und Hochzeitslocation Pfalz – wir kennen die schönsten Orte!

 

 

1. Kapazität und Terminabstimmung

Die Anzahl Ihrer Gäste am Tag der Hochzeit sollten Sie vorweg grob festgelegt haben. Die Kapazität bestimmt, ob sich die Größe der Location für die Anzahl Ihrer Gäste geeignet ist. Viele historische Gebäude, Gärten und kleine Museen dürfen aufgrund von Sicherheitsvorschriften der Feuerwehr nicht mehr als 50 Besucher zulassen.

Bei der Wahl Ihrer geeigneten Location ist es auch wichtig,  was vor Ort machbar ist. Sowohl Indoor als auch Outdoor-Möglichkeiten sollten Sie sich zeigen lassen z.B. für das Aufstellen eines Pavillons oder ein festlich geschmücktes Zelt.

2. Mietpreise und Preise pro Person

Die Mietpreise verschiedener Hochzeitslocations können stark variieren. Sie sollten darauf achten, welche Bereiche pro Person berechnet werden. Beispielsweise werden Leistung für Häppchen und Getränke pro Person abgerechnet. In manchen Bereichen berechnen die Locations pro Stunde z.B. für die Anmietung des Partyraumes über die gebuchte Zeit hinaus.

3. Steuern, Servicepreis und andere Extrakosten

Bei der Berechnung der Kosten für eine Hochzeitslocation müssen Sie ebenso daran denken, dass oft noch ein Drittel an Kosten für Miete, Steuern und andere Extrakosten hinzukommen, z.B. wenn ein Saal auf Grundlage eines Preises pro Person gemietet wird, sollten Sie zusätzlich mehr Kosten dazu addieren. Es können zusätzliche Kosten anfallen wie: Reinigungskosten, Kosten für weiteres Mobiliar, usw.

Lesen Sie den Vertrag genau durch.

4. Regeln und Bedingungen

Sie sollten Ihre Auswahl aufgrund spezieller Einrichtungen und Regeln gut überlegen. Bestimmte Einrichtungen z.B. sind in alten, kulturhistorischen Gebäude nicht vorhanden. Einige setzen ihren eigenen Cateringservice ein und verpflichten Sie, diesen zu nutzen.

Es ist also wichtig, vollständig über alle Vorschriften und Bestimmungen der Hochzeitslocation in Kenntnis zu nehmen.

5. Aufbauzeit

Ein ganz wichtiger Punkt ist die Aufbauzeit vor Ort. Sie müssen wissen, wann die Dienstleister hinein können, um die Vorbereitungen zu treffen, bevor Ihre Gäste ankommen. Es könnte sein, dass eine Hochzeit am nächsten Tag mit einem Frühstücksbrunch in der Hochzeitslocation endet. Dies bedeutet, dass vor Ort noch einige Gäste bis zum Check-Out da sein werden. Sorgen Sie im Vorfeld für gute Absprache mit dem Location-Manager Ihrer gewünschten Hochzeitslocation. Eine kurze Vorbereitungszeit bedeutet, dass alles reibungslos verlaufen muss.

Die passende Hochzeitslocation zu finden ist nicht einfach. Wir kennen die schönsten Orte in Stuttgart, Karlsruhe und Umgebung.

Wenn Sie selbst gerade verzweifelt auf der Suche sind, melden Sie sich gerne bei uns zu einem kostenfreien Beratungsgespräch an. Hier erfahren Sie mehr:

Follow Us on Instagram

Close

HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie da sind.
Mein Name ist Aylin Weiß und Hochzeitsplanerin aus voller Leidenschaft. Mit meinem Team kreieren wir exklusive Hochzeiten individuell und perfekt auf Sie abgestimmt.

Instagram

@ aylinweissweddings

Follow Us

info@aylinweiss.de